Über uns

Seit 2008 betreiben Claus Thiele und Sandra Willems-Thiele mit Unterstützung ihrer Töchter Sabrina und Marina die Reitanlage „Hof-Fehrmoor“ im Fehrmoorweg in Alt-Leherheide. Bis 2014 als Pächter und seit 2014 als Eigentümer der Anlage. Während Claus Thiele seit seinem 8. Lebensjahr mit Pferden zu tun hat und im Reitsport im Springen, wie auch in der Dressur bis zur Klasse S erfolgreich war, ist Sandra Willems-Thiele bei aller Liebe zum Pferd nur neben den Pferden aktiv. Neben den buchhalterischen Aufgaben kümmert sie sich um die Ponykinder und die Veranstaltungen.

Bei uns findet man alle Sparten des Reitens…. Turnierreiter, Freizeitreiter, Ponykinder sowie Pensionshaltung von Privatpferden, Beritt und natürlich auch Reitunterricht.

Und alles zusammen ergibt eine tolle Stallgemeinschaft.

Auch ist der Verein RC Hof-Fehrmoor bei uns ansässig. Die Zugehörigkeit zum Verein ist keine Bedingung (außer bei vereinsgebundenen Aktivitäten oder Veranstaltungen), bringt aber auch Vorteile mit sich. Informieren Sie sich gerne oder schauen Sie einfach vorbei!

Das sind wir:

Claus-Thiele:

Bremer Landestrainer Springen

Claus Thiele betreibt seit vielen Jahren einen eigenen Pensions- und Ausbildungsbetrieb in Bremerhaven. Sein Motto lautet: „Mit Spaß und Freude am Pferd zum Erfolg!“. In diesem Sinne unterrichtet und fördert er seine Reitschüler mit viel Engagement vom Einstieg in den Reitsport bis hin zur Teilnahme an Deutschen Meisterschaften. Besonderen Wert legt er auf „richtiges“ Reiten und eine vielseitige Ausbildung von Reiter und Pferd. So geht es besonders beim Springen zunächst nicht direkt um höher, schneller und weiter, sondern vielmehr um eine solide dressurmäßige Grundausbildung, aus der heraus es dann auch bis in die schwersten Klassen weiter gehen kann. Früher selbst aktiver Turnierreiter, können seine Schüler besonders davon profitieren, dass er sowohl in der Dressur als auch im Springen bis zur schweren Klasse erfolgreich war. Auch heute sitzt der inzwischen 60-jährige Ausbilder noch täglich für mehrere Stunden im Sattel seiner Beritt- und Ausbildungspferde. Der Pferdesportverband Bremen e. V. ist froh und stolz einen solchen Horseman seit inzwischen über 10 Jahren als Landestrainer zu haben.